Produktions- und Verarbeitungsprozess

Wir überwachen die gesamte Produktionskette

Um Produktqualität zu gewährleisten und den Bedürfnissen und Anforderungen von Kunden und Endverbrauchern zu entsprechen, begleitet Espalmex den gesamten Produktionsprozess vom Anbau bis zur termin- und absprachegerechten Lieferung des Endprodukts.

1

Plantagen

Unsere Anbauflächen liegen größtenteils in der Vega del Guadalquivir, einem fruchtbaren Tal, dessen klimatische Bedingungen – wie schon seit Zeiten der Araber bekannt – ideal für den Anbau von Zitrusfrüchten sind.
Die Plantagen wurden im Laufe der Jahrzehnte modernisiert. Dies ermöglichte die Anpassung an neue Verbrauchertendenzen, Arbeitserleichterung für unsere Mitarbeiter vor Ort und den schonenden Umgang mit Mutter Erde.
Zur Umsetzung dieser Philosophie und im Bemühen um kontinuierliche Verbesserung sind unsere Plantagen nach Global GAP und GRASP zertifiziert.
2

Lager

Unsere Einrichtungen liegen am ausgezeichneten Standort Lora del Río in der Provinz Sevilla. Auf über 12.000 m2 Fläche verfügen wir über neueste Technik, die dank kontinuierlicher Verbesserung und jährlich modernisierter Infrastruktur stets auf dem neuesten Stand ist.
Mithilfe dieser Modernisierungen ist es uns gelungen, die Leistungsfähigkeit des Produktionsablaufs sowie Arbeitssicherheit und Energieeffizienz der Produktionskette zu steigern.
Heute beschäftigen wir in unseren Anlagen über 200 Mitarbeiter mit einem gemeinsamen Ziel – zufriedene Verbraucher. Zur Umsetzung unseres Qualitäts– und Lebensmittelsicherheitskonzepts ist unser Lager nach den Protokollen Global GAP, GRASP, BRC und IFS zertifiziert.
3

Vertrieb

Espalmex vertreibt seine Produkte entweder direkt oder über externe Partner, so dass eine direkte und flüssige Kommunikation mit dem Ansprechpartner des Verbrauchers stets gesichert ist.
90 % unseres Produktionsvolumens sind für den Export bestimmt. Unser wichtigster Abnehmer ist der europäische Markt, vor allem Länder wie Holland, Belgien, Luxemburg, Frankreich, England, Italien, Polen, Tschechien, Schweden etc. Bei einer wachsenden Liste an Abnehmerländern ist Espalmex auch auf den Versand von Früchten auf andere Kontinente oder Teile der Erde wie Kanada, den Mittleren Osten und Südamerika spezialisiert.